Download PDF by Mario Bügler: Aktienoptionen an der Eurex und Hebelprodukte - Vorstellung

By Mario Bügler

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - financial institution, Börse, Versicherung, observe: 3,0, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Villingen-Schwenningen, früher: Berufsakademie Villingen-Schwenningen (Fachrichtung Banken und Bausparkassen), Sprache: Deutsch, summary: 1.Ziel und Aufbau der ArbeitSeit nunmehr über zweieinhalb Jahren befindet sich der DAX(1) in einem Abwärtstrend. Von seinem Hoch im März 2000 hat er aktuell (2) rund 60 % verloren. Einige Aktien, z.B. die Deutsche Telekom, haben über eighty % ihres Wertes eingebüßt. Viele Privatanleger, die keine Stoppkurse gesetzt haben, wurden von dieser Entwicklung besonders hart getroffen und sitzen immer noch auf zum Teil enormen Verlusten. Institutionelle(3) und professionelle Anleger konnten sich dieser Entwicklung teilweise etwas entziehen. Sie bedienten sich moderner Terminmarktinstrumente, um z.B. ihre Kurse gegen Verluste abzusichern. Sie sind an der Terminbörse, der Eurex(4) , aktiv. Hört jedoch ein Privatanleger die Worte Terminbörse oder Optionen, denkt er sofort an wilde Spekulationen, die einem Glücksspiel gleich kommen. Doch hier liegt der Anleger falsch. Natürlich ist es durchaus möglich mit Hilfe von Optionen riskante Spekulationen einzugehen, allerdings lassen sich gerade mit diesen verfluchten Optionen auch konservative Strategien verfolgen. Es gibt sogar Anleger, die behaupten: Wer sich nicht an der Terminbörse engagiert, ist ein Spekulant. (5) Doch wie darf guy eine solche Aussage verstehen? Ist es nicht so, dass guy an der Terminbörse in den meisten Fällen immer nur verliert und sich sogar ruinieren kann? Beschäftigt guy sich etwas intensiver mit Optionen, dann stellt guy fest, dass gerade mit diesen modernen Termininstrumenten den Anlegern ein weites Feld neuer Möglichkeiten eröffnet wird, um Anlagerisiken zu begrenzen. Bleibt dem Anleger jedoch die Wirkung dieser Finanzprodukte vorenthalten, ist er unkontrollierbaren Risiken stärker ausgesetzt.(6) Wichtig beim Umgang mit Optionen ist die konsequente Verfolgung einer Strategie, denn nur so ist gewährleistet dass keine wilde Spekulation entsteht. [...]______(1) DAX = Deutscher Aktienindex; enthält die dreissig größten deutschen Börsenwerte (2) Stand 15.11.2002(3) z.B. Versicherungen und Pensionsfonds(4) Eurex = ecu trade, eigenständiger, vollelektronischer Markt für Börsentermingeschäfte(5) vgl. Uszczapowski, I.: Optionen und Futures verstehen, S. 1(6) vgl. Uszczapowski, I.: Optionen und Futures verstehen, S. 2

Show description

Read Online or Download Aktienoptionen an der Eurex und Hebelprodukte - Vorstellung und Strategien für den Privatanleger (German Edition) PDF

Best business & economics in german books

Download e-book for kindle: Web 3.0. Einsatzmöglichkeiten des Social Semantic Web in by Katja Brackelmann

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Allgemeines, notice: 1,3, Fachhochschule des Mittelstands (Fachbereiches Wirtschaft), Sprache: Deutsch, summary: Es können mehr Menschen als jemals zuvor im net Informationensammeln und eigene Handlungen vornehmen. Das net 2. zero bietet technische Möglichkeiten, die großen Einfluss auf die Nutzungsform des Internets haben.

Read e-book online Betriebsstätten in Russland: Unternehmerische Betätigung in PDF

Russland wird für deutsche Unternehmen zunehmend attraktiv. Nicht zuletzt aufgrund der Olympiade 2014 in Sotchi und der Fußball WM 2018 finden Investitionen im Milliarden-Bereich statt. Die rechtliche und steuerrechtliche Systematisierung in Russland zu verstehen und richtig anwenden wird damit für den wirtschaftlichen Erfolg immer wichtiger.

Probleme der Weltwirtschaft: Innere Kolonisation in - download pdf or read online

"Neuseeland ist eines der kolonialen Siedlungsländer, deren Entwicklung durch spekulative Bildung von Großgrundbesitz stark behindert worden ist. Anfangs der 90er Jahre struggle die Latifundienbildung geradezu zu einer Kalamität geworden. Über die Hälfte der in Besitz genommenen landwirtschaftlich benutzbaren Fläche des Landes struggle in Großgrundbesitzungen von mehr als 2000 Acker Größe zerlegt, die so intestine wie brach lagen, obwohl sie sich zur Landwirtschaft im allgemeinen intestine geeignet hätten.

Stakeholder-Management und Nachhaltigkeits-Reporting (German - download pdf or read online

​Im Fokus des vorliegenden Buches stehen Stakeholder-Management und Nachhaltigkeits-Reporting als zentrale Aufgabenbereiche des Nachhaltigkeitsmanagements. Die Berichterstattung dient der info von Stakeholdern über Strategien, Initiativen, Ziele und Ergebnisse mit Blick auf ökologische, soziale und wirtschaftliche Ansprüche.

Extra info for Aktienoptionen an der Eurex und Hebelprodukte - Vorstellung und Strategien für den Privatanleger (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Aktienoptionen an der Eurex und Hebelprodukte - Vorstellung und Strategien für den Privatanleger (German Edition) by Mario Bügler


by Robert
4.1

Rated 4.72 of 5 – based on 19 votes